Vergesst die Gastfreundschaft nicht; denn durch sie haben einige,
ohne es zu ahnen, Engel beherbergt. (Hebr 13,2)

[Die] Trinitatis ist das Fest der Dreieinigkeit, das am 1. Sonntag nach Pfingsten gefeiert wird. Christen glauben an Gott, der sich in drei Gestalten zeigt:
als Vater, Sohn und Heiliger Geist. Diese dreifache Offenbarung nennt man Dreieinigkeit (lat.: Trinitatis). Mit Trinitatis kommt die Zeit großer Feste im Kirchenjahr, von Weihnachten über Ostern bis Pfingsten zum Abschluss (www.ekd.de).

65, 70, 75 Jahre: Alle, die nach dem 1. Juni 2017 65, 70 oder 75 Jahre geworden sind, lädt die Kirchengemeinde zu einer Geburtstagsfeier am Donnerstag, 07. Juni 18, von 17 bis 19 Uhr, ins Gemeindehaus, ein.


80, 85, 90…: Alle, die nach dem 23. Juni 2017 80, 85 oder 90 Jahre und älter geworden sind, lädt die
Kirchengemeinde zu einer Geburtstagsfeier am
Dienstag, 12. Juni 18, von 15 bis 17 Uhr, ins Gemeindehaus, ein.

Herzlich eingeladen sei nochmals zur Jubelkonfirmation (Konfirmanden und Konfirmandinnen, die vor 25, 50, 55, 60, 65 und 70 Jahren konfirmiert wurden). Wir beginnen mit einem Gottesdienst in der Pauluskirche (10 Uhr). Anschließend wollen wir im Gemeindehaus zum Essen und Feiern
zusammenkommen. Anmeldungen über das Büro: Tel. 10049.

[Wz] Die bayrische Landesregierung hat beschlossen, in allen staatlichen Gebäuden und Schulen im Eingangsbereich Kruzifxe aufhängen zu lassen als Hinweis auf westliche im Christentum beruhende Werte.

[Pol] Der Ev. Bouleverein „Boule am Bux“ feierte am 1. Mai sein 10jähriges Bestehen. Vor der Gründung des Vereins traf man sich gelegentlich, um auf einem befestigten Weg Boule zu spielen. Man fand Spaß am Spiel, beschäftigte sich mit Regeln und gewann immer mehr Leute, die sich für das Boulespiel interessierten.

dekt2019 02

 

Ab heute kann man sich online für eine Mitwirkung beim Kirchentag bewerben.
Alle Informatonen sowie Bewerbungsformulare gibt es unter htps://www.kirchentag.d/mitwirken.html.
Bewerbungen sind möglich für „Gottesdienste“, „Markt der Möglichkeiten“, „Messe im Markt“, „Kinder und Jugend“ sowie „Kultur“ und „Bläser und Sängerchöre“.
Kirchengemeinden aus Westfalen können sich für einen Stand beim „Abend der Begegnung“ bewerben (Stand, Bühnenprogramm).

 

Bewerbungsschlüsse:
Gottesdienste, Kinder und Jugend, Markt der Möglichkeiten, Messe im Markt, Feierabendmahl, Gute-NachtCafé, Tagzeitengebete: 30.Nov.2018;

Bläser und Sängerchöre, Abend der Begegnungen: 15.Jan.2019

 

Kirchentagspräsident Hans Leyendecker schreibt dazu: „Kirchentage sind Festivals des Ehrenamts. Wir freuen uns auf engagierte Menschen, ohne die es die fünf Tage in Dortmund nicht geben würde. Sie bewegen eine Menge im Land und für das Land. Wo sie sind, da gedeihen Zuversicht und Vertrauen, auch in Dortmund.“

 

Durch Mitwirkung tragen wir Ehrenamtlichen also zum Gelingen des Kirchentages bei. In unserer
Nachbarstadt Dortmund! Im kommenden Jahr! Wäre doch schön, wenn auch Kamener Gemeindegruppen dabei wären!

 

Wer also Lust und Ideen dazu hat, möchte sich sehr gerne bei unserem Jugendreferenten Jörg Brand melden.

Er ist für die Koordination und Planung für Kirchentagsaktionen in unserer Kirchengemeinde zuständig.

 

Jörg Brand, Jugendbüro

Telefon : (02307) 10019

eMail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dekt2019 03

Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft,
und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.

Hebr. 11,1

 

[Suk] Am 11. Mai 2018 um 11.00 Uhr wird das neue Diakonie-Kaufhaus
Kaufnett BAMBINI - Secondhand für die junge Familie -
feierlich eröffnet. Im Moment sind alle Mitarbeiter auf Hochtouren damit beschäftigt, die neuen Verkaufsräume im Edelkirchenhof 1 einzurichten.

Am 24. Juni 2018 wollen wir in unserer Gemeinde das Fest der Jubel-, Gold- und, Silberkonfirmation feiern. Alle 1943, 1948, 1953, 1958, 1968, 1993 Konfirmierten sind herzlich eingeladen.

 

Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro, Schwesterngang 1, Telefon: 1 00 49 an.

[Pol] Bei den diesjährigen Vorstandswahlen des Kirchlichen Bauvereins Südkamen wurden die 1. Vorsitzende Adelheid Pollack und der Schatzmeister Michael Fahrenholz für weitere 4 Jahre bestätigt. Zur 2. Vorsitzenden wurde Irmhild Bonde gewählt.

 

Fastenaktion der Evangelischen Kirche „Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen“

 

Wir blicken mit Freude auf die diesjährige Fastenaktion in unserer Gemeinde zurück.

 
7wochen2018 01 

[Pol] Die Jahreshauptversammlung des Ev. Boulevereins „Boule am Bux“ bestätigte den Vorstand für weitere zwei Jahre.

go4peace2018  Weitere Infos:
Pfr. M. Wacker
Tel. 02307 - 964370
Mobil: 0172 - 5638432
 

Wir suchen zum 01.09. eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter
im Diakonischen Jahr/Freiwilligen Sozialen Jahr