Freundliche Reden sind Honigseim, süß für die Seele und heilsam für die Glieder.

Sprüche 16,24 (L)

[Pol] Der Evangelische Bouleverein „Boule am Bux“ trug am vergangenen Wochenende seine Meisterschaft in der Disziplin Doublette aus.

[Wz] (Siehe die beiden Artikel im letzten Gemeindebrief)

 

Alles was Frau (Ka) schreibt, denkt, wünscht und träumt ist richtig und unterstützenswert. Ich bete und bitte darum, dass die Pauluskirche den an sie gestellten Anforderungen gerecht werden kann und wird.

[Suk] Gemeinsam mit Pfarrer Suk gestaltet das Familienzentrum Kämerstraße am Sonntag, 30. Juni 2019, um 9.30 Uhr, einen Familiengottesdienst.


„Die Seefahrt nach Rio“ von James Krüss werden die Vorschulkinder zur Aufführung bringen. Der ehemalige Kindergartenvater Olaf Dunker hat die Aufführung mit der Kindergartenleiterin Almut Böckmann und den Kindern vorbereitet und eingeübt. Herr Dunker wird Gitarre spielen in dem Gottesdienst.

 

Anschließend gibt es in der Pauluskirche Kaffee und Kuchen.
Dazu ist die Gemeinde herzlich eingeladen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

kifazk logo 

Das Land NRW hat es gut gemeint mit den ehrenamtlich geführten Büchereien:
Wir durften für 1.200 € Kinderbücher aussuchen mit der Auflage, diese nach Themen zu ordnen und an Kindergärten weiterzugeben.
So entstanden
sechs Themenkísten mit insgesamt 85 Büchern: Ernährung, Kunst, Verkehr, Experimente, Wald und Pappbilderbücher für die Kleinsten.
10% Eigenanteil wurden freundlicherweise vom Lions Club Kamen übernommen. Herzlichen Dank dafür!!!!
Vier Kindergärten (evangelisch und katholisch) profitieren jetzt davon.

 

„Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen!“

Wir blicken mit Freude auf die diesjährige Fastenaktion in unserer Gemeinde zurück.

 

Sieben Wochen ohne Lügen — ein sperriges Vorhaben, dem wir
uns mit Barmherzigkeit, statt Rücksichtslosigkeit stellten.

 

Zum Auftakt feierten wir in der Pauluskirche einen thematischen Gottesdienst und
ab Aschermittwoch haben wir uns sieben Wochen lang mittwochs getroffen, um
die Passionszeit bewusst zu erleben.

7wo2019 aktionslogo

Nach dem Ausscheiden von Elke Kappen aus dem Presbyterium, wird das Presbyterium in seiner Juni-Sitzung die Stelle neu besetzen. Das Presbyterium hat sich entschlossen die vakante Stelle zeitnah nachzubesetzen, damit die erfolgreiche Arbeit weitergeführt werden kann.

GmbLogo

Thema: 100 Jahre Bauhaus

Interessante und unterhaltsame Lektüre in der Bücherei

[Suk] Das Ausbildungsdezernat der Ev. Kirche von Westfalen veranstaltet eine Tagung für Abiturientinnen und Abiturienten, die mit dem Gedanken spielen, evangelische Theologie zu studieren.

Kirchentagspräsident Hans Leyendecker besuchte Kamen und warb mit unserer Bürgermeisterin Elke Kappen und unserem Jugendreferenten Jörg Brandt für die Bereitstellung von Privatquartieren und die Teilnahme am Kirchentag in Juni 2019. (Weitere Infos: Tel. 0231 99768-200 = sog. Schlummernummer)

Wir suchen zum 01.09. eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter
im Diakonischen Jahr/Freiwilligen Sozialen Jahr/Bundesfreiwilligendienst

Liebe Gemeinde!
Aufgrund von Datenschutzbestimmungen dürfen wir in unserem Gemeindebrief keine persönlichen Daten (Geburtstage, Taufen, Trauungen, Beerdigungen, Konfirmationen, Jubiläen) ohne Zustimmung der Betroffenen mehr veröffentlichen.
Wir müssen zukünftig jeweils persönliche Erklärungen der Betroffenen bekommen.
Wenn Sie möchten, dass zukünftig ihr Geburtstag ab 80 Jahre in unserem Gemeindebrief erscheint, dann können Sie uns helfen, indem Sie die untere Erklärung ausschneiden und an unser Gemeindebüro, Schwesterngang 1, 59174 Kamen schicken.

Wir haben einen Stand beim Markt der Möglichkeiten, im Bereich Fairer Handel, von Donnerstag bis Samstag, 20.-22.6.2019. Die Stand-Nr. entnehmen Sie bitte dem Kirchentagsprogramm.

 

adivasilogo     

Kommen Sie einfach vorbei, um unsere vier indischen Gäste und uns zu treffen und

um sich über die aktuelle Situation des Projekts zu informieren.
Schauen Sie sich unsere Ausstellung an, sprechen Sie uns an, erleben Sie Begegnung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Nach dem go4peace-Camp 2018 in Koszalin / Nordpolen schrieb Mihaela aus Slowenien: „Being a part of go4eace is a privilege. You can take it as a camp, workshops, vacation, charity, socializing, meeting new people, learning cultures, living together… It could be all of that. But for me and for many others it became a lifestyle.”

Kirchentagsgottesdienst am So., 17. Februar 2019

Herzliche Einladung zum Kirchentagsgottesdienst in unserer Kirchengemeinde am Sonntag, 17. Februar 2019, um 10 Uhr in der Pauluskirche. Anschließend besteht in und vor der Pauluskirche die Möglichkeit für weitere Informationen zum Kirchentag, für Anmeldungen zur Teilnahme am Kirchentag, für die Anmeldung von Privatquartieren Kirchentag.

Auf dieser Seite finden Sie die Gottesdienste, die in der Innenstadt (Luther– und Pauluskirche) stattfinden, aufgelistet.

Der Kirchentag sucht in Kamen für Dauerteilnehmer des Kirchentages Privatquartiere. Werden Sie Gastgeber für eine oder mehrere Personen und beherbergen Sie diese, so wie Sie Freunde beherbergen würden.
Bereits ab Anfang Dezember ist eine Anmeldung unter
www.kirchentag.de/privatquartier möglich. Der Kirchentag berücksichtigt dabei u.a. die Wünsche der Gastgeber nach Geschlecht und Alter der Gäste. Ab Ende Januar sind die
Anmeldungen auch telefonisch möglich.
Ab dem 10. Januar sind im Evangelischen Gemeindebüro von 9-12 und am Dienstag- und Donnerstagnachmittag von 15-18 Uhr Vorbestellungen von Teilnahmekarten am Kirchentag möglich.
Die ermäßigten Tageskarten zum Preis von 15 € (Westalentckets) sind nur bei uns erhältlich. Weitere Informationen zu Karten finden Sie unter
https://www.kirchentag.de/teilnehmen/karten_und_preise.html.
Rückfragen beantwortet gerne außerhalb der Schulferien Jugendreferent Jörg Brand, Tel.: 02307/10019,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Andachten finden ab September immer donnerstags statt:
Taizé-Gebet in der Pauluskirche
Wir laden herzlich zu den diesjährigen Taizé-Andachten ein.