Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes, durch die uns besuchen wird das aufgehende Licht aus der Höhe, auf dass es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.

Luk 1,78-79

Warten und Vorbereitung auf Weihnachten

 

[Suk] Wie in jedem Jahr findet auch in diesem Jahr unsere Ökumenische Aktion „Zwölf Minuten im Advent“ in der Lutherkirche statt.

Aus der Wochenzeitung DIE ZEIT:

[Wz] Die Wochenzeitschrift DIE ZEIT berichtet über die Sicht der Katholischen Kirche zu den Reformationsfeiern:

Als Jurist ist man gemeinhin geneigt, sich mit der aktuellen Gesetzeslage (de lege lata) zu beschäftigen und entsprechend zu argumentieren. Dieser Versuchung ist auch Herr Vittinghoff, Jurist wie ich selbst, erlegen. Es geht dabei darum abzugrenzen, ob eine rechtliche Folge nach geltendem Recht erreichbar ist oder ob eine rechtliche Folge zwar ethisch oder nach der Vorstellung des Betrachters wünschenswert, aber nicht nach geltendem Recht, sondern nur durch
eine Änderung der Rechtslage, nach noch zu schaffendem Recht möglich ist.

Wir verwerten ihr gebrauchtes Handy

EINFACH, SICHER, KOSTENLOS

 

[Wz] Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der (katholischen) Deutschen Bischofskonferenz schreibt Im evangelischen Magazin CHRISMON:

Wir suchen zum 01. Januar 2018 einen neuen Küster / eine neue Küsterin für die Pauluskirche. Es werden 6,5 Stunden wöchentlich angesetzt.

Für unsere zweiwöchige Konfi Fahrt nach Dänemark vom 14.-27. Juli 2018 suchen wir noch Küchenteamerinnen und/oder Küchenteamer.
Es entstehen keine Kosten!

kerze  In Unna feiern wir einen
Ökumenischen Gedenkgottesdienst
am
10.12.2017 um 15 Uhr
im Jona-Haus der Ev. Kirchengemeinde Unna,
Eichenstraße 1, in der Gartenvorstadt.
[Die] Seit mehr als 30 Jahren leistet die Diakonie in Kamen Beratung in unterschiedlichen Notlagen. Sie spielt im sozialen Netz unserer Region eine wichtige Rolle.   diakonie

kibiwo2017 01 

 … begaben sich in der diesjährigen ökumenischen Kinderbibelwoche Kinder und Mitarbeitende beider großer christlicher Konfessionen.

Wieder einmal haben wir einen neuen Hingucker auf unserem kleinen, aber feinen Friedhof in Lerche.
Unser Streben war seit langem, den Friedhof der Evangelischen Kirchengemeinde Kamen irgendwie namentlich zu benennen.

Wir laden herzlich zu den diesjährigen Taizé-Andachten ein.

Weiterhin findet dieses Angebot regelmäßig jeden vierten Mittwoch im Monat um 19 Uhr, etwa neunmal im Jahr, statt.

[hdr] Eine Gruppe des Männerforums machte sich auf den Weg zum Pop-Oratorium „LUTHER“ nach Halle (West.).