[Pol] 1977 bekam Südkamen einen Ev. Kindergarten. Zu dieser Zeit begann auch Ingelore Schraad ihre Tätigkeit dort. Nach nun 44 Jahren, in denen sie seit 1984 als Leiterin fungierte, geht sie zum Ende des Kindergartenjahres in den Ruhestand.

Wie schon berichtet, wird Silvia Oeste ihre Nachfolgerin.

Nachdem die Kinder im Januar 2020 in die Pavillons eingezogen waren, wurde der Kindergarten „Unter dem Regenbogen“ abgerissen. Nach gut einem Jahr Bauzeit ist er nun Ende April bezugsbereit und die Kinder dürfen ihren „Neuen“ mit Leben füllen.