Ziel der Gründung des Kirchlichen Bauvereins Südkamen e.V. im Jahre 1965 war der Aufbau eines Gemeindezentrums im Südbezirk der Ev. Kirchengemeinde Kamen. Die Grundsteinlegung hierfür erfolgte in 1973, die Einweihung war 1974. Damit wurde das damalige Hauptziel erreicht. Das heutige Ziel ist, den knappen Kassen entsprechend, der Erhalt des Gemeindezentrums durch finanzielle Unterstützung und persönliches Engagement. In der Vergangenheit haben wir wichtige Maßnahmen zur Ausstattung des Gemeindezentrums rund um das Johannes-Buxtorf-Haus finanziell unterstützen können. Damit dies auch in Zukunft möglich ist, bitten wir Sie und ihre Freunde um Mithilfe.

Durch eine Mitgliedschaft bei uns mit einem Jahresbeitrag von nur 10,- Euro (steuerlich geltend zu machen) helfen Sie uns, weitere notwendige Maßnahmen im und um das Johannes-Buxtorf-Haus und den Ev. Kindergarten zu realisieren. Unterstützen und helfen Sie uns bei der Arbeit zum Wohle der Südkamener Einrichtungen der Kirchengemeinde Kamen.
Auch Spenden sind jederzeit willkommen!

Auf viele neue Mitglieder im Kirchlichen Bauverein Südkamen e.V. freut sich der Vorstand.

 

 

Ihre Ansprechpartner:

Bettina Werning
2. Vorsitzende

Michael Fahrenholz
Schatzmeister

Adelheid Pollack
1. Vorsitzende

Kirchlicher Bauverein Südkamen e.V.
Feuerbachstraße 80
59174 Kamen